Alles wird beschreibbar.

Und magnetisch.

Kork-Pinnwände und Wandtafeln sind von gestern. Heute wird alles virtuell und digital dargestellt. Weit gefehlt: Physische Notizen, Handschrift und einfache multifunktionale Produkte sind wieder gefragt, natürlich immer in ergänzender Kombination mit modernster Technik und den neuen Medien. Wir haben füs Sie ein neues tolles Produkt aufgespürt: Magnetische, beschreibbare Withboard-Oberflächen- ausführbar in jeder Farbe und Grösse auf glatten Untergründen.

Mit magnetischer Tapete oder Lochblechplatten ausgestattet und mit einem hochresistenten Lack versiegelt wird Ihr Bürowand oder Ihr Arbeitsplatz zur vielseitigen und wandelbaren Kreativzone: Ideeen, Gedanken, Mindmaps und Notizen schreiben Sie unkompliziert mit speziellen Markierstiften direkt auf die Wank. Pläne, Postkarten, Einkaufszettel usw. heften Sie mittesl Magnete bei. Die Kaffeeküche wird zum Ideenlabor, das Sitzungsraum zur Kreativfabrik, die Empfangshalle zum Think-tank. Die Dry Erase Farbe von IDEA- Paint ist erhältlich in Weiss, Transparent oder als Whiteboard Tapete.

Keep it simple – but multifunctional! Zu entdecken gibt es beschreibbare Wänd, ausgeführt von neuenschwander ag, z.B. bei effinger.ch in Bern.

Beschreibbare Wände sind ideale Plattformen zur gemeinsamen Ideensuche. Da gibt es viel Platz für grosse und kleine Buchstaben, für Kreise, Unterstreichungen, Wolken, Pfeile, Smileys und Scribbles, für Spinnereien und Visionen.

Effinger5

Effinger6

Foto by Roland Junker

 


 

 

Geschäftsausflug 2016

alte Kurzfilme, beschreibbare Wände und ein Dinner im Schloss…

Am 21. Dezember 2016 führte uns unser Geschäftsausflug ins Lichtspiel nach Bern. Dort erhielten wir einen kleinen Einblick in die grosse Sammlung der alten Kurzfilme.

Ausflug2016
Im Effinger bei einem Apéro hörten wir gespannt Matthias zu was Coworking eigentlich ist.

EffingerneuAusflug163

Nach einer nebligen Autofahrt nach Schlosswil fanden wir das Schloss Wyl schlussendlich doch noch. In den historischen Gemäuern genossen wir ein super feines Dinner. Das Catering Iss Was verwöhnte uns kulinarisch.

Ausflug165 Ausflug164

 

 

 


 

 

Auf den Spuren der Samurais / Budeausflug 2015

Freitag den 13. November 2015.

An einem wunderschönen Herbsttag machten wir uns auf nach Meiringen. Im Tipidorf wurde uns das

Bogenschiessen nähergebracht, auf dem 3-d Parcour hatten wir später die Gelegenheit das erlernte

umzusetzen. Alle von uns konnten sich das Nachtessen sichern.

IMG_3013 IMG_3015 IMG_5530 IMG_3018 IMG_5536IMG_5540 IMG_5532

Mit superfeinem Hobelkäse und Züpfe im Bauch fuhren wir nach Münsingen wo wir mit all unseren

Partnerinnen und Partner ein ausgezeichnetes Nachtessen geniessen durften. Das Bistro-Belpberg hat

uns so richtig verwöhnt. Merci viel mal.

IMG_3026IMG_3023

 


 

Super Maja !!!!!!

IMG_2274

Wir gratulieren Maja Neuenschwander herzlich zum Schweizer Rekord.

 

Maja hat beim Berlin-Marathon vom 27. September 2015 den 21 Jahre

alten Schweizer Rekord von Franziska Rochat-Moser um fast eine Minute

verbessert. Maja lief in Berlin in der Zeit von 2:26:49 als Sechste ins Ziel.

Wir wünschen Maja alles Gute für ihre nächten Ziele.

 


 

Gratulation unseren Lernenden

DSC_0630 DSC_0624

Wir gratulieren Laura Wittwer und Christian Aeschlimann zu ihrem super Erfolg an der Lehrabschlussprüfung und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

 


 

Das war die AGA 2015

Vom 10.04. – 12.04.2015 erlebten wir eine wunderbare Aaretaler Gewerbeausstellung (AGA) im Schlossmatteareal in Münsingen, mit vielen guten Gesprächen und Begegnungen.

Es war ein riesiges Dorffest!

Merci an alle.

DSC_1291DSC_1300DSC_1296

Beim Farbenspiel mussten 16 Farben den 16 Begriffen zugeordnet werden. Zu gewinnen gabs ein essbares Haus im Rohbau, inkl. Adresse für die Malerarbeiten.

DSC_1308DSC_1306

 


 

Pensionierungen

Walter Neuenschwander feierte im Februar 2015 seinen 65. Geburtstag. Bereits letzten Mai hat Esther Neuenschwander das ordentliche Pensionsierungsalter erreicht.

Die Neuenschwander AG dankt Esther und Walter für den riesigen Einsatz für die Firma während den letzten knapp 40 Jahren! Sie haben in dieser Zeit den Betrieb erfolgreich geführt und ausgebaut. Ihr grosses Wissen und ihre Erfahrung stehen unserem Betrieb weiterhin zur Verfügung. Esther und Walter haben ihr Arbeitspensum stark reduziert und geniessen nun die freie Zeit um den Hobbys nachgehen zu können.

Besten Dank für Alles!

Alle Mitarbeitende der Neueschwander AG, Malermeister in Rubigen.

20150212_091618

 


 

Die Neuenschwander AG gibt Gas, Vol. II

Betriebsausflug und Jahresabschluss 2014: Kartrennen in Belp

Das arbeitsreiche 2014 lassen wir auf der Kartpiste in Belp rasant ausklingen. Motiviert sind alle am Start- gibt es doch diverse „offene Rechnungen“ vom letzten Rennen her zu begleichen…

Der Titelverteidiger Stefan Neuenschwander hat einen schweren Stand und kann seinen Sieg nicht wiederholen. Der Pokal 2014 geht an Nicolas Bernhard, die schnellste Rundenzeit hat „Smisu“, Marcel Däppen geschafft. Herzliche Gratulation – Fortsetzung folgt.

Beim Essen im Restaurant Bahnhof in Tägertschi lassen wir uns kulinarisch Verwöhnen und schmieden bereits die Renntaktiken für das kommende Kartrennen.

 

DSC04182   DSC04188   DSC04172

DSC04199   DSC04177